Gewürzgurken selbst eingelegt

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zubereitung ...

Eintrag am: 22.07.2009
Beschreibung: Gewürzgurken im Gurkentopf selbst einlegen.
Herkunft: Heike Döring
Vorbereitungszeit: ... 30 Minuten
Portionen: Je nach Appetit
Vegetarisch: ja
Kalorien: wenig ...
Ernährungsinfo: Als Beilage immer lecker ...
Küchengeräte: 10 Liter Tontopf mit Wasserrinne, Schneidebrett, Messer, Schüssel, Wanne und Bürste,

Anleitung ...

1) Einlegegurken in eine kleine Wanne mit Wasser schütten mit einer Handbürste gründlich säubern und im Eimer noch mal spülen.
2) Blüten vom Dill schneiden, Knoblauchzehe in Knollen trennen und schälen, Meerrettichwurzel in kleine Stücke (ca. 1x1 cm) oder Scheiben schneiden.
3) Kleine Zwiebeln schälen und wenn zu groß in Stücke schneiden.
4) Gurkenaufguss (Kühne) laut Anweisung auf dem Etikett verdünnen (Wir haben den Wasseranteil verdoppelt da die Gurken sonst zu sauer werden) und alles zusammen abkochen.
5) Tontopf (10 Liter) gut reinigen und einer Lage Gurken einlegen. Danach eine Lage Dill und Gewürze wie Pfefferkörner, Senfkörner, Peperoni eingeben. Dann abwechselnd eine Schicht Gurken und eine Schicht Dill, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Meerrettichstücke einlegen. Die letzte Schicht sollten Einlegegurken sein. Für die Beschwerungssteine muss noch etwas Platz gelassen werden.
6) Nun die Beschwerungssteine auflegen und danach den abgekochten Gurkenaufguss einfüllen. Damit es nicht schimmelt gut auffüllen, um alles gut unter den Aufguss zu halten. (deswegen auch die Beschwerungssteine).
7) Zuletzt Deckel auflegen und Wasserrinne gut mit Wasser füllen.
8) WICHTIG!! Die Wasserrinne am Deckel muss immer ausreichend mit Wasser gefüllt sein sonst kann sich Schimmel im Topf bilden.

Zutaten für 10 Liter Tontopf ...

Zutat: Menge: Kommentar / Anmerkung:
Einlegegurken 6 kg Am besten Freiland vom Bauernhof
Gurkenaufguß (Kühne) 2 Flaschen je 0,75 Liter (muss verdünnt werden)
Kleine Zwiebeln 1 kg ca. 2 cm Durchmesser
Knoblauch Knolle Frisch ist immer besser
Meerrettichwurzel ca. 200 g Frisch vom Bauernhof
Frischer Dill vom Bauernhof 3 Bund Frisch vom Bauernhof
Pfefferkörner 2 Esslöffel gehäuft
Senfkörner 2 Esslöffel gehäuft
Peperonie (Piri-Piri getrocknet) 5 Stück kleine Stücke (ca. 0,5 cm)

Anmerkung ...

Viel Erfolg & guten Appetit. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung auch im Gästebuch.